Wintereinlagerung

Keine Garage oder keinen Platz für die Überwinterung? Bei uns steht dein Bike warm und gepflegt.
So kannst du entspannt in die neue Saison starten.

Fit für den Winter? Muss noch eine Inspektion / Ölwechsel durchgefüghrt werden? Selbstverständlich bieten wir auch weiteren Service,Inspektionen oder Umbauten für dein Bike im Winter an. Dies kann individuell mit uns vereinbart werden.

Wintereinlagerung & Service

Die Wintereinlagerung umfasst:

  • Grundreinigung des Fahrzeugs (bei normaler Verschmutzung)
  • Ablassen der Vergaserschwimmerkammern
  • Ausbau und regelmäßige Wartung der Batterie
  • Fachgerechte Einlagerung in einer Halle auf unserem Firmengelände

Inbetriebnahme des Fahrzeugs im Frühjahr:

  • Einbau der Batterie
  • Sicherheitsüberprüfung – Reifen, Bremsen und Beleuchtung
  • Kundenübergabe

Du hast genug Platz und möchtest dein Fahrzeug selbst einlagern? Hier einige Tipps:

Bevor das Bike eingelagert wird, gründlich reinigen. Gib Insektenresten, Bremsenstaub und Kettenfett keine Gelegenheit sich über den Winter in den Lack zu fressen. Besondes gefährlich bei späten Herbstausfahrten: Salz auf der Strasse, oft unbemerkt wenn die Strasse trocken ist. Blanke Metallteile wie Speichenräder oder polierte Felgen gründlich reinigen und leicht mit Pflegeöl einsprühen.

 

Tank / Kraftstoff: Volltanken mit Super Plus, nicht E10 oder E5. Dem Kraftstoff einen Kraftstoffstabilisator beimengen.

 

Vergaser: Benzinhahn schließen und Schwimmerkammern ablassen

 

Reifen: Zustand überprüfen, Luftdruck erhöhen, nicht über längere Zeit auf lackierten Flächen oder Kunststoffen abstellen.

 

Kette: Reinigen und schmieren

 

Batterie: Ausbauen,Säurestand prüfen, frostsicher lagern, regelmäßig nachladen – nicht überladen, Herstellervorschriften beachten. Pole reinigen.

 

Motoröl: Besser vor dem Winter wechseln, Schmutzpartikel können sich nicht absetzen, Säuren können nicht nagen

 

Kühlflüssigkeit: Frostschutz und Niveau überprüfen

 

Standort: Am besten trocken, keine Sonne, luftdurchlässige Abdeckung verwenden. Schlecht sind feuchte Garagen mit salzwassertropfenden Autos. Bei luftdichten Abdeckplanen Luftzirkulation ermöglichen.

 

 
 
 

Mit der Benutzung unserer Seite, stimmst du dem Gebrauch von Cookies zu. mehr Informationen

Du hast die Einstellungen auf unserer Website so angepasst, dass wir Cookies verwenden dürfen umd ier das bestmögliche Surferlebnis auf unserer Wesite zu ermöglichen. Danke dafür. Wenn du unsere Website weiterhin nutzt ohne deine Cookie-Einstellungen anzupassen oder wenn du auf Aktzeptieren klickts, dann bist du mit unserem Vorgehen einverstanden.

Schließen